Magnetfeldtherapie

Die Magnetfeldtherapie ist eine nicht-invasive und schmerzlose Behandlung, bei der sich ein Magnetfeld aufbaut. Dadurch werden die Durchblutung gefördert und der Stoffwechsel im Gewebe angeregt.

Indikationen für eine Magnetfeldtherapie sind:

  • Arthroseschmerzen
  • Arthritis
  • Muskelverspannungen
  • Kopfschmerzen
  • Wundheilungsstörungen

Die Magnetfeldtherapie ist bei Patienten mit einem Herzschrittmacher oder einem anderen elektronischen Implantat untersagt.